Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anwendungsbereich

Für sämtliche Geschäfte zwischen den Kunden und der Schneider Development and Research, Ingo Alexander Schneider & Christoph Schneider GbR, Inhaber: Ingo Alexander Schneider und Christoph Schneider, Hauptstraße 51, 86830 Schwabmünchen – Schwabegg (Schneider Development and Research) gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Schneider Development and Research widerspricht hiermit ausdrücklich der Verwendung abweichender allgemeiner Geschäftsbedingungen durch den Kunden.

2. Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. Sie erhalten unmittelbar nach Eingang der Bestellung eine Bestelleingangsbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail gibt den Inhalt Ihrer Bestellung wieder. Sie beinhaltet noch keine Annahme des Vertrages. Wir nehmen das Vertragsangebot entweder durch Zusendung der Ware oder durch Übersendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an. Der Vertrag kommt also erst mit der Auftragsbestätigung oder der Zusendung der Ware zustande.

3. Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Schneider Development and Research
Hauptstraße 51
86830 Schwabmünchen – Schwabegg
E-Mail info@thecariro.de
Fax : 08232 – 809966

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Nicht paketfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

4. Preise und Versandkosten

Sämtliche angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten betragen 5.95 Euro.

5. Lieferung

Wir liefern an die von Ihnen angegebene Adresse. Sämtliche Aussagen auf der Website thecariro.com über Verfügbarkeit der Artikel sind unverbindlich. Verbindliche Lieferzusagen müssen im Einzelfall mit uns vereinbart werden. Sollten wir nach Ihrer Bestellung feststellen, dass der gewünschte Artikel nicht verfügbar ist, werden wir Sie unverzüglich informieren. Im Fall, dass wir aufgrund eines Verschuldens unseres Lieferanten nicht liefern können, sind wir Ihnen gegenüber zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hiervon nicht berührt.

6. Zahlung

Sie können per Vorkasse, per Kreditkarte oder per Paypal bezahlen.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.